loader image

Die Lehrmethode 

UNSER FOKUS: DIE BEDÜRFNISSE UND INTERESSEN JEDES EINZELNEN.

LINGUA IT arbeitet mit den modernsten Lehrmethoden. Dabei stimmen wir die neuesten Erkenntnisse der Didaktik individuell auf die Bedürfnisse und Interessen unserer Kursteilnehmer ab. Bei uns lernst du von Anfang an in einer lockeren, informellen Atmosphäre die vier Grundlagen der Sprache: mündliches und schriftliches Sprachverstehen und mündlichen und schriftlichen Ausdruck der Sprache.

Unsere Methode setzt zum einen auf das BEWUSSTE LERNEN, also auf den Erwerb sprachlicher Formen (Grammatik und Übungen). Zum anderen auf das UNTERBEWUSSTE, INTUITIVE LERNEN durch Einbetten in Aktivitäten, die die Kommunikationsfähigkeiten schulen.

Wir fördern und unterstützen eine aktive Einbindung jedes Einzelnen im Unterricht, rücksichtsvoll abgestimmt auf das individuelle Temperament. Wir nehmen dich an die Hand, in die sprachliche und kulturelle Wirklichkeit einzutauchen. Wir wollen, dass unsere Teilnehmer selbstständig und selbstbewusst in der Sprache werden, um so ihren Spracherwerb immer stärker selbst in die Hand zu nehmen.

UNSER KONZEPT

Wir glauben: Sprachunterricht muss auf die Realität und den Alltag vorbereiten. Unser Ziel ist es, dass du dich auf natürliche Weise in realen Situationen des italienischen Lebens verhalten kannst. Dafür nutzen wir möglichst viel Material aus dem Alltag.

Wir setzen im Unterricht eine breite Auswahl an Literatur, Medien und Lernspielen ein. Die Idee ist, ein realistisches Bild des heutigen Italiens zu vermitteln und zu lernen, in formellen und informellen Situationen zurechtzukommen. Dialoge, TV, Radio, Musik, Telefongespräche, Anzeigen, Briefe, Werbung, Comics, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel, Theaterstücke usw. helfen uns dabei, uns in verschiedene Themen, in Wortschatz und Phonetik einzuarbeiten.

Die vielfältigen Bedürfnisse unserer Kursteilnehmer bleiben dabei stets im Fokus. Unsere Teilnehmer/-innen erfahren alle Facetten des modernen Italiens und lernen so, an formellen und informellen Gesprächen und Diskussionen teilzunehmen.

Jeder Teilnehmer erhält am Ende seiner Kurszeit ein Teilnahmezertifikat, das das erreichte Niveau und die Anzahl der besuchten Unterrichtsstunden bestätigt.

DIPLOMA CILS (Zertifikat für Italienisch als Fremdsprache)
LINGUA IT bietet Kurse zur Erlangung der CILS Diplome (Certificazione di Italiano come Lingua Straniera) an, die von der Universität Siena vergeben werden.
Die Prüfung kann jeweils im Dezember und im Juni auch in Verona abgelegt werden.
http://cils.unistrasi.it/

Kursstufen

6 NIVEAUS – MAXIMAL 10 TEILNEHMER PRO KURS

Wir wollen das optimale Kursniveau für dich finden. Deshalb absolvieren alle Nicht-Anfänger bei uns einen kurzen Einstufungstest. Wenn du eine Stufe abgeschlossen hast, hast du die Möglichkeit, an einem Test teilzunehmen, der dir den Aufstieg in die nächste Stufe ermöglicht.

Zertifizierungen

ANERKENNUNGEN

Melde dich für unseren Newsletter an